Aktuelles

Ausgrenzen - Entrechten - Vernichten

Holocaust-Gedenkveranstaltung für Jugendliche

Holocaust-Gedenkveranstaltung für Jugendliche

In einer szenischen Lesung mit interaktiven Momenten setzen sich die Schauspieler Marjam Azemoun und Frank Sommer mit Ausgrenzung und Entrechtung auseinander, stellen Fragen und fordern zur Stellungnahme heraus.

Weiterlesen …

Holocaust in Comic und Graphic Novel

Holocaust in Comic und Graphic Novel

Comic-Veranstaltung für Jugendliche

Die Verfolgung und systematische Ermordung von Millionen Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus ist schwer in Worte zu fassen. Zahlreiche Comics und Graphic Novels sind in den letzten Jahren zu diesem Thema erschienen.

Weiterlesen …

Nächste Termine

22.11.2017

Karaoke-Lesen

Lüdenscheid, Stadtbücherei

23.11.2017

Karaoke-Lesen

Lüdenscheid, Stadtbücherei

23.11.2017

Comic-Live-Abenteuer

Halle, Stadtbibliothek

23.11.2017

Bildungsmesse mit Infostand Eventilator

Berlin-Neukölln, Karlsgarten-Schule

23.11.2017

Comic, Helden, schräge Typen

Dessau-Roßlau, Anhaltische Landesbücherei

...zur Übersicht Termine

Über Eventilator

Bildunterschrift
Das Eventilator-Büroteam: Claudia Steinseifer, Frank Sommer

Eventilator bietet Leseevents, Buchpromotion und Bildungsprojekte für Bibliotheken, Verlage und Unternehmen.

 

Veranstaltungen und Leseshows von Eventilator richten sich vor allem an Kinder und Jugendliche und setzen auf einen hohen Unterhaltungswert und große Interaktion.
Schwerpunkte von Eventilator sind Projekte für leseferne und bildungsbenachteiligte Schichten, Leseförderung mit Comics und die Einbeziehung von gedruckten wie digitalen Medien.
Für Verlage und den Buchhandel entwickelt Eventilator Veranstaltungen und Events zur Buchpromotion.

Weiterlesen ...